Galerie Harmstorf - Maritime und zeitgenössische Malerei - Kunst und Einrahmungen

Elke Hecht

Geboren: 1930

 

Autobiographie:

Als gelernte Goldschmiedin habe ich in den späteren Jahren meine künstlerische Ausbildung durch ein Studium an der Fachhochschule für Gestaltung vervollständigt. Da ich immer wieder Studienreisen in den Mittelmeerraum unternommen habe, war der Einfluß von Licht und Farbe unvermeidlich. Die südländischen Eindrücke spiegeln sich immer wieder in meinen Aquarellen und Temperaarbeiten.

Auf die Frage meines Konzeptes in meinen Ölbildern möchte ich sagen: "Ich habe zu Beginn fast keins". Ich werde durch die ersten Pinselstriche auf der Leinwand hineingezogen in das Bild, lasse es wachsen und entdecke selbst, wie sich langsam eine Wandlung ergibt bis zu dem, was ich audrücken möchte.

In zunehmendem Maße fasziniert mich die Auflösung fester Formen ins Ungegenständliche. Seit 1976 bin ich Mitglied im Berufsverband bildender Künstler in Hamburg. Arbeiten im Privatbesitz in: USA, Chile, Australien, Italien, Spanien, Libanon und Deutschland.

zurück

Neueste Bilder:

weiter zur
Online-Galerie