Galerie Harmstorf - Maritime und zeitgenössische Malerei - Kunst und Einrahmungen

Hans Bohrdt

Geboren: 11. Februar 1857

Gestorben: 19. Dezember 1945 in Berlin

Er war einer der Lieblingsmaler und auch Mallehrer des deutschen Kaisers Wilhelm II. und wurde von diesem häufig auf Seereisen mitgenommen. Sein Spezialgebiet war die Darstellung von Wasser. Für das Hamburger Rathaus schuf er ein großes Seeschlachtgemälde. Hans Bohrdt arbeitete zudem für Mühlmeister & Johler, eine Kunstdruckerei in Hamburg und schuf viele Vorlagen für Schiffspostkarten.

zurück

Neueste Bilder:

weiter zur
Online-Galerie